Patientin 21

Lieben Dank

Mit lieben Dank an die Klinik und den wunderbaren Menschen, die ich kennenlernen durfte

Hennef im Mai 2019

„Ja, es hat mich eiskalt erwischt ;) Nun steht auch plötzlich meine Entlassung vor der Tür.“

Zum 2ten Mal nach 5 Jahren habe ich eine tolle Zeit hier im „Gut Zissendorf“, von fast 4 Monaten, verbracht.

Viel erfahren, super Frauen kennengelernt, meine Krankheit erkannt zu akzeptieren und zu bekämpfen, aber auch mich selbst wieder gefunden.

Wie man das so bei einer „Laudatio“ nun mal macht, möchte ich speziell einigen Menschen, die mich begleiten haben, danken:

„Danke Frau … (Bezugstherapeutin) – neben Frau …., die sich bereits im verdienten Ruhestand befinden, sind Sie das Beste was mir passieren konnte“

„Danke Frau …. – Sie waren schon damals der KNALLER VON FRAU für mich“

„Danke den Damen der Pflege – die Tag und Nacht Lösungen aller Art mit mir gefunden haben“

„Danke Frau Dr. … – dass ich mir nun jede Zigarette 3mal anschaue und auch weglassen kann. Es hat Spaß gemacht in der Gruppe (Raucherentwöhnung)“

„Danke dem fantastischen Team der Küche und Hauswirtschaft“

„Danke Frau … und Frau …(Ergo und AT) – für die wieder erlangte Kreativität und Unterstützung“

„Danke und CHAKE HANDS J Herr Dr. … – für die Begleitung und freundliche Aufmerksamkeit mir gegenüber“

„Ein sportliches Dankeschön an unserer Frau … – die eine mindest würdige Nachfolge von Frau … mit Witz und außerordentlicher Sympathie, gemeinsam mit Frau … angetreten hat – absolut fair play!“

„Danke an die netten und hilfsbereiten Herren der Haustechnik“, nicht zu vergessen!

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.